weather-image
22°
Großmeister-Ehrung beim Shaolin-Kempo Verein in Bad Pyrmont

Schwarzgurt-Prüfungen

BAD PYRMONT. Erneut kamen aus Arnheim in den Niederlanden Großmeister Prof. Jan Hagen (10. DAN) und Toon Dal (7. DAN) nach Bad Pyrmont.

veröffentlicht am 29.06.2017 um 00:00 Uhr

Ihr Training hat sich gelohnt: Karatesportler erhalten neue Gurte. FOTO: Björn Lindhorst/PR

Diesmal war der Grund einzigartig.

Nachdem der Shaolin-Kempo Verein Bad Pyrmont bereits in der Woche Prüfungen für viele Schüler abgelegt hat, wurden die Ehrungen verteilt: So freuen sich Keisha-Colleen Betker und Daniela Pribs (Gelb), Sonia Kolb, Julia Grieß Mollfulleda, Oliver Sander und Lara Tegtmeyer (Orange), Paul-Vincent Walsch, Matthias Großmann und Pauline Möller (Grün) sowie Lucienne Gronau (Blau) über ihre errungenen Gurte.

Die Pyrmonter Kampfsportler Lisa Wessel und Philipp Metzger bekamen – neben vielen blauen Flecken – den Schwarzgurt (1. DAN) und damit einhergehend den Rang eines „Sifu“ (Meisters) verliehen. Lisa Wessel ist bereits seit ihrem sechsten Lebensjahr indem Verein. Philipp Metzger kam als Erwachsener mit einiger Karateerfahrung neu hinzu. Für Marc Grundemann wurde es noch schwieriger – er absolvierte die Prüfung zum 5. DAN makellos. Damit befinden sich nun acht Schwarzgurtträger im Shaolin-Kempo Bad Pyrmont e.V. und können ein qualifiziertes und vielschichtiges Training anbieten. Vereinstrainer Björn Lindhorst war stolz auf seine Schützlinge. Ihm wurde mit dem 6. DAN gleichzeitig der Rang eines „Großmeisters“ verliehen. Der schwarze Gurt wurde symbolisch abgelegt und ein rot-weißer Gurt übergeben.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt