weather-image
30°
65 Teilnehmer bei der Breitensportaktion "Judo-Safari" des MTV Obernkirchen

Schwarzer Panther für fünf MTV-Judoka

Judo (peb). "Judo-Safari" so nennt sich die Breitensportaktion des Deutschen Judo Bundes, an der die Judoka des MTV Obernkirchen zum ersten Mal teilnahmen. Mit 65 Aktiven konnte Abteilungsleiter Olaf Quest fast zwei Drittel aller Abteilungskinder bis 14 Jahren zu dieser Breitensportaktion begrüßen.

veröffentlicht am 24.01.2008 um 00:00 Uhr

Michel Hopfner

Um die Safari zu absolvieren, mussten sich die Kinder fünf verschiedenen Wettbewerben stellen. Zunächst wurden die athletischen Fähigkeiten in den Bereichen Laufen, Springen und Werfen überprüft. Daran schließt sich ein Kampfteil an. Zum Abschluss werden die kreativen Fähigkeiten gefordert. Zum nächsten Training musste ein Bild mit einem festgelegten Thema abgeliefert werden. Für ihre Leistungen werden die Sportler mit sechs verschiedenen Abzeichen ausgezeichnet, welche den Gürtelfarben beim Judo entsprechen. Vom gelben Känguru über den roten Fuchs und die grüne Schlange geht es zum blauen Adler, den braunen Bären und, als beste Auszeichnung, den schwarzen Panther. Michel Hopfner, Julia Hoffmann, Thea Schreiber, Varus Auge und Esteban Auge waren die Besten und wurden mit dem schwarzen Panther ausgezeichnet. Die Ergebnisse: Schwarzer Panther: Michel Hopfner 242 Punkte, Julia Hoffmann 238, Thea Schreiber 237, Varus Auge 227, Esteban Auge 226. Brauner Bär: Peter Bronnys 215 Punkte, Maurice Dieckmann 209, Viktor Müller 208, Elisa Schneider 199, Leon Auge 198, Arne Schreiber 197, Rene Thon 196, Maik Müller 194. Blauer Adler: Vincent Schmidt 190 Punkte, Frank Gerber 178, Florenz Bühne 177, Joana Weigand 174, Christoph Loibl 172, Kevin Lee Brock 171, Tanisha Galitzki 169, Daniel Matthé 169, Nils Wolff 165, Julian Reker 163, Linus Schmidt 156, Francesca Bühne 154, Christopher Rietze 153. Grüne Schlange: Frederic Eske 144 Punkte, Sandra Hönig 142, Dean Howe 141, Nils Ittmann 138, Jared Lee Pavlista 133, Melissa Valentin 130, Milena Weiß 127, Fabian Hoffmann 126. Roter Fuchs: Marian Klein 109, Jan Gerret Schmidt 108, Madlen Möller 108, Louis Bittner 105, Sebastian Cieciolka 103, Marc Robin Raischuk 102, Fabian Wolff 101, Jonas Wolff 100, Jonathan Keul 100, Julian Klein 99, Florian Hoffmann 98, Lars Kauffeld 98, Sarah Hönig 98, Nico Bruns 97, Andre Domscheidt 94, Sebastian Anderke 93, Johann Schuster 91, Meike Lang 86, Patrizio Battaglia 85. Gelbes Känguru: Nele Quest 79 Punkte, Mathies Timmer 77, Thorben Schee 76, Timo Moll 71, Dustin Schmidt 70, Jan Krömer 68, Liridona Gashi 68, Monique Bruns 65, Michel Nottmeier 59, Maike Henning 59, Jonathan Adam 53, Raphael Ronge 37.

Julia Hoffmann
  • Julia Hoffmann
Thea Schreiber
  • Thea Schreiber
Varus Auge
  • Varus Auge
Esteban Auge
  • Esteban Auge
Julia Hoffmann
Thea Schreiber
Varus Auge
Esteban Auge

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare