weather-image
17°

Probleme mit Verkehr befürchtet

Schulumzug: Details müssen geklärt werden

Samtgemeinde Rodenberg (bab). Im Zuge des Umzugs der Förderschule von Bad Nenndorf nach Rodenberg müssen offensichtlich noch etliche Details geklärt werden. Das zeigte sich in der Sitzung des Schulausschusses des Samtgemeinderats. Es soll außerdem die Zukunft der Bücherei geklärt werden. Für die Reinigung der Schulen wird das Personal der Samtgemeinde sorgen. Die Beschäftigung von Fremdfirmen lehnt die Verwaltung ab.

veröffentlicht am 10.10.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt