weather-image
21°
×

Schule startet mit sicherer Perspektive ins Anmeldeverfahren

Erstmals seit vielen Jahren kann die Johann-Comenius-Schule in Emmerthal mit einer klaren Zukunftsperspektive in die Anmeldephase starten. Nachdem die Haupt- und Realschule immer wieder vom Landkreis als Träger der Bildungseinrichtung infrage gestellt worden war, gibt es nun mit den Neubauplänen ein deutliches Signal. Erleichtert darüber zeigt sich Rektorin Nicole Aschenbrenner. "Da haben wir schon schwierigere Zeiten erlebt", sagt sie. Dennoch hätten Eltern und Schüler treu zur Schule gestanden. "Weil sie von unserem Konzept überzeugt sind", meint die Rektorin. Für die künftigen Fünftklässler findet in dieser Woche ein Tag der offenen Tür statt.

veröffentlicht am 25.02.2019 um 12:35 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige