weather-image
21°
×

Siegerehrung der 27. Stadtmeisterschaft des Kreisschützenverbandes

Schützengilde räumte ab

Hameln. Wie in den Vorjahren auch war der Schützenverein Afferde der Ausrichter der Siegerehrung der diesjährigen Stadtmeisterschaft des Kreisschützenverbandes.

veröffentlicht am 22.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr

Nach dem Wettkampf im September konnten im November die neuen Stadtmeister verkündet werden. Insgesamt 309 Starts konnten für die Stadtmeisterschaft verzeichnet werden, in den Disziplinen LG Freihand, LG Auflage, Luftpistole, Luftpistole Auflage, KK 50 m Auflage, KK 100 m Auflage, KK Liegend und Bogenschießen.

Als Ehrengäste waren Fred Hundertmark vom Sportbund, Ines Buddensiek (Ortsbürgermeisterin von Afferde), Ursula Wehrmann von der Stadt Hameln und Lars Papalla als Vertreter der Stadtsparkasse Hameln, die auch der Sponsor der Stadtmeisterschaft ist, anwesend.

Für die Platzierungen, von Platz 1 bis 3, wird an die Vereine ein Punktesystem vergeben.

Der Verein, der die meisten Platzierungen auf den vorderen Plätzen belegen kann,

erreichte so die höchste Punktzahl und bekam das Ehrenschild überreicht. So konnte in diesem Jahr die Schützengilde Hameln außer ihren Auszeichnungen auch diese

Ehrung durch Horst Dieter Bieri entgegennehmen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige