weather-image
×

Bezirksliga Deister-Weser LG Auflage: Rodenberg und SG Hameln nehmen am Kampf um Landesliga teil

Schützen aus Ohr holen wieder nur den 3. Platz

Ohr/Rodenberg. Zum 7. und letzten Durchgang der Bezirksliga Deister-Weser Auflage 2012/13 rückte der SV Ohr mit „großer Besetzung“ an. Da nach dem Schießen wieder ein gemütliches Haxen-Abschlussessen stattfand, ließen es sich neben allen fünf eingesetzten Schützen/innen auch zwei Helfer und Unterstützer nicht nehmen, mit nach Rodenberg zu fahren. Marion Mügge fuhr mit und hospitierte bei der Schießleitung, um diese beim Heimdurchgang im Herbst selbst übernehmen zu können.

veröffentlicht am 07.02.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:21 Uhr

Nun musste Ohr ausgerechnet gegen Tabellenführer Rodenberg, der ja auch noch Heimvorteil hatte, antreten. Aber kampflos gaben die Ohrschen nicht auf. An Nr. 1 schoss Dörte Schirmag 299 Ringe, eine 9 im letzten Satz – die 300 sollten an dem Nachmittag nicht sein – gegen Hans-Heinrich Schirmer, der 298 Ringe erzielte, was einen Einzelpunkt für Ohr erbrachte. An Nr. 2 schoss Hans-Jürgen Siegmund, der sich ganz hervorragend in die Mannschaft integriert hat, 295 Ringe gegen Jens Peter Plattner, der mit 299 Ringen den Punkt für Rodenberg holte. An Nr. 3 ersetzte Dieter Schirmag den eingeplanten, aber aus gesundheitlichen Gründen nicht einsatzfähigen Eckehard Schulz und schoss 293 Ringe, lediglich der 2. Satz fiel mit 96 Ringen etwas dürftig aus aufgrund einer Störung durch eine heruntergefallene Wasserflasche gegen Ehrhard Wehrhahn mit 295 Ringen; der Punkt ging an Rodenberg, Pech für Ohr.

So gewann Rodenberg mit 2:1 und nimmt nun als Tabellensieger zusammen mit der SG Hameln als Tabellenzweitem verdient am 7. April am Aufstiegsschießen zur Landesliga teil. Dazu drückt die ganze Mannschaft die Daumen.

Mit seinen beiden Einzelpunkten steht Ohr vor dem viertplatzierten SV Bad Münder und holte damit wieder einen Pokal ins Schützenhaus.

Nach der Siegerehrung gab es leckere Haxen und nette Gespräche in gemütlicher Runde. Ein herzlicher Dank gebührt den Schützen aus Rodenberg für die Ausrichtung dieses gelungenen Rundenwettkampffinals.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt