weather-image
20°
×

Schützen aus Ohr auf dem 1. Platz

Ohr. Die erste Mannschaft Luftgewehr sportliche Auflage vom Schützenverein Ohr hat sich nach einer Durststrecke in der Bezirksliga wieder hochgekämpft und die Gesamtwertung gewonnen. Durch die gute Zusammenarbeit mit dem SV Rohden, für den Dörte und Kai-Viktoria Schirmag bereits starteten, sowie Olaf Neitz, der dann für Ohr in der Bezirksliga an den Start ging, war es möglich, auch Matthias Glinke für die BL für Ohr zu gewinnen. Da Matthias Glinke nervenstark mit seinen guten Ergebnissen eine große Hilfe auf dem Weg zum Sieg war, hofft der SV Ohr, dass er auch in der nächsten Saison als Stammschütze neben Dörte und Dieter Schirmag und Olaf Neitz sowie Hans-Jürgen Siegmund als Ersatz dabei ist. Nun geht es im März erst einmal zum Aufstiegsschießen nach Hannover für die Landesliga Süd.

veröffentlicht am 28.01.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:02 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige