weather-image
12°

Schüler und Eltern packten an

Hameln. Eine kleine Oase im Beton soll aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt werden. Der Innenhof an der Mensa der Klütschule wirkte nicht sehr einladend. Das Holz der Tische und Bänke war verblichen und spröde, die Beete um die Bäume waren kahl und die Farbe an den Rattenskulpturen blätterte ab. „Das muss geändert werden“, befanden die Teilnehmer des Elterncafés der Klütschule, die sich donnerstags in der Bücherei hinter der Mensa treffen. Den Innenhof wollen sie als offenes Klassenzimmer bis zur Einschulungsfeier wieder herrichten. „Toll, dass unser Elternprojekt so unterstützt wird“, freut sich das Team vom Elterncafé. Denn die Unternehmen Gernart, Hammer, Kota, Toom und Stauden Junge spendeten das benötigte Verschönerungsmaterial. Jetzt wurde geschliffen, gepinselt und gebuddelt. Selbst die Kinder fanden kaum Zeit, um sich am Buffet zu stärken. Aybüke und ihre Freundinnen ackerten begeistert in den Staudenbeeten. Anschließend schleppten sie mit Gießkannen unermüdlich Wasser in den Hof, „damit die neuen Blumen nicht verdursten“.

veröffentlicht am 04.07.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:41 Uhr

270_008_6438138_wvh_0407_Elterncafe_Kluetschule_IH8.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt