weather-image
20°
×

Schriftsteller Ralf Hochhuth kommt ins Schiller-Gymnaisum

Wie kurzfristig bekannt wurde, kommt Schriftsteller Rolf Hochhuth am Dienstag, 6. Oktober, für eine öffentliche Lesung ins Hamelner Schiller-Gymnasium. Hochhuth wurde in den 1960er Jahren als Dramatiker berühmt. Großen internationalen Erfolg errang er vor allem mit dem Drama "Der Stellvertreter“ (1963). Die Lesung beginnt um 19 Uhr in der Mensa.

veröffentlicht am 03.10.2015 um 13:02 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige