weather-image
30°

Bahn AG will denÜbergang am Bahnhof aufheben

Schranken bleiben zu, nur wann, ist noch offen

Bückeburg (rc). Der Bahnübergang gleich hinter dem Bahnhof wird definitiv geschlossen. Das hat die Bahn jetzt in einem Schreiben an die Stadt mitgeteilt. Zeitgleich ging von einer anderen Stelle der Bahn die Mitteilung ein, dass beabsichtigt ist, auch das Schalltor, das unter der Bahn hindurch in die Kornmasch führt, zuerneuern. Zeitpunkte wurden nicht genannt. Reichlich Beratungsbedarf also im Bau- und Umweltausschuss, denn damit können wieder Pläne aus der Schublade geholt werden, die bereits 1983 das erste Mal heftig diskutiert wurden.

veröffentlicht am 09.06.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?