weather-image
×

Schornstein brennt - Feuerwehreinsatz in Tündern

Feuerwehren aus Tündern und Hameln wurden am Nachmittag zu einem Haus an der Friedenseiche in Tündern gerufen. Anwohner und ein zufällig vorbeikommender Schornsteinfegermeister hatten am Schornstein des Hauses eine stärkere Rauchentwicklung bemerkt. Der Schornsteinfeger versuchte, den heißen Schlot zu kehren und forderte zur Unterstützung die Feuerwehreinsatzkräfte an. Die Einsatzkräfte kontrollierten mit einer Wärmebildkamera die Hitzeentwicklung. Feuerwehrleute aus Tündern bleiben noch vor Ort.

veröffentlicht am 12.02.2015 um 14:52 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige