weather-image
16°
×

Schon 18 000 Blutspenden

AERZEN. Der DRK-Ortsverein Aerzen organisiert Blutspenden seit 47 Jahren.

veröffentlicht am 23.04.2019 um 13:50 Uhr

Bei der letzten Blutspendeaktion konnte das Team den 18 000. Blutspender begrüßen. Herr Vietmeyer bekam als „Dankeschön“ einen Gutschein für das GOP mit Brunch geschenkt. Viermal im Jahr wird die Grundschule an der Königsförder-straße vom DRK-Ortsverein für die Blutspendeaktion in Beschlag genommen. Hierfür dankt der Ortsverein der Schulleitung und der Gemeindeverwaltung Aerzen. Am Tag der Spende wird die Schule umgeräumt, sodass jeder Spender sich an den Stationen zurecht findet. Die Aerzener DRK-Damen bereiten ein Buffet für die Spender zu, während die Blutabnahme von den Profis aus Springe erfolgt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige