weather-image
16°

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen am und im Rathaus / Eilser Trauzimmer nach Unwetter jetzt frisch renoviert

Schönemann schiebt den Sturzfluten einen Riegel vor

Eilsen (sig). Aus schlechten Erfahrungen gilt es Lehren zu ziehen. Die Samtgemeinde hatte beim Sturzregen im vergangenen Frühjahr viel Glück gehabt. Die Schäden waren unerfreulich, hielten sich aber noch in Grenzen. Immerhin aber drangen damals die schmutzigen Fluten in das Untergeschoss des Rathauses ein, wo sich das Aktenarchiv und das Standesamt befinden. Jetzt erstrahlt dieser Bereich und hier speziell das Trauzimmer im neuen Glanz - sehr zur Freude künftiger Brautpaare. Und es gibt zusätzliche Maßnahmen, die eine Wiederholung verhindern sollen.

veröffentlicht am 15.09.2007 um 00:00 Uhr

Samtgemeinde-Bürgermeister Bernd Schönemann zeigt's: Mit Hilfe d


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?