weather-image
19°

Seit 26 Jahren wird Erntefest in Engern gefeiert / "Darf nicht wieder einschlafen"

"Schöne Tradition": Erntebauernpaar appelliert an Engerschen Nachwuchs

Engern (la). "Die Ernte ist eingefahren und auch in diesem Jahr wieder so ausreichend, dass kein Mangel an landwirtschaftlichen Produkten herrscht", hat Ortsbürgermeister Dieter Horn seine Ernterede beim großen Festabend in der Mehrzweckhalle eingeleitet. Dass die landwirtschaftlichen Produkte teurer würden, werde von den Bürgern durchaus toleriert - allerdings nur, wenn von der Preissteigerung auch die Landwirtschaft profitiert. "Da dies nicht zu erkennen ist, sondern auch hier der Zwischenhandel und vor allem die Heuschrecken an der Börse kräftig abgreifen, ist die Reaktion der Bürger eher negativ."

veröffentlicht am 17.09.2007 um 00:00 Uhr

Mit geschmückten Handwagen ziehen die Engerschen durch ihr Dorf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt