weather-image
18°
DLRG-Nachwuchs bastelt für Weihnachtsbasar am 25. November

Schneemänner aus Tonkarton und Watte

Rolfshagen (la). Zehn Kinder und vier Betreuer vom Jugendvorstand der DLRG-Ortsgruppe Rolfshagen haben sich am Sonnabend zum Basteln im DLRG-Heim getroffen. Aus Tonkarton, Watte und anderen Materialien wurden Weihnachts- und Schneemänner sowie Engel gefertigt.

veröffentlicht am 15.11.2007 um 00:00 Uhr

Andrea Lange vom Jugendvorstand der DLRG- Ortsgruppe Rolfshagen

Schon am Freitag vom Jugendvorstand vorbereitete Schablonen, zurechtgeschnittene Stücke und gebastelte Vorlagen vereinfachten das Ganze. Trotzdem hatten die Kinder einiges zu tun. Aufzeichnen, ausschneiden, kleben, bemalen und zusammenfügen, und das von jedem der drei zu bastelnden Werke. Die Kinder hatten viel Spaß bei den weihnachtlichen Bastelarbeiten. Zwischendurch wurden immer wieder Kekse genascht, die eine Mutter für diesen Nachmittag gespendet hatte. Wer das Gebastelte einmal in natura betrachten oder sogar eines der Meisterwerke erwerben möchte, der muss am Sonntag, 25. November, zur Adventsausstellung in das Gasthaus "Zum Kühlen Grund" kommen. Dort gibt es dann auch noch andere interessante Dinge für die Adventsdekoration zu bestaunen. Der Erlös kommt der DRLG-Ortsgruppe Rolfshagen zu Gute.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare