weather-image
23°

Schneefall lässt Bückeburger kalt

Bückeburg (tw). Angesichts des jüngsten Wintereinbruchs haben die Bückeburger die Nerven behalten - der Schneefall hat sie kalt gelassen. Im Bereich des Polizeikommissariats Bückeburg ist es am Wochenende zu keinen übermäßigen Behinderungen gekommen. Insbesondere durch den frühzeitigen Einsatz der zuständigen Streudienstekonnten weitgehende Beeinträchtigungen vermieden werden, loben die Beamten.

veröffentlicht am 24.11.2008 um 00:00 Uhr

Lediglich durch die Schneelast waren zwei Einsätze wegen umgestürzter Bäume nötig. Diese Gefahrenstellen wurden durch die Feuerwehr respektive die Gemeinde beseitigt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare