weather-image
30°
×

Schmuddeliges Wetter

22. September 2015: Tief „Nasar“ mit Kernen über der Nordsee und Holland schiebt heute mit seinen Ausläufern einen Schub Schauer und Regen durch den Kreis Hameln-Pyrmont. Am Vormittag können wir den Schirm größtenteils noch zulassen, doch die Sonne werden wir trotzdem nicht zu Gesicht bekommen. Ab Mittag kommt zeitweiliger und teils kräftiger Regen auf, der in der Nacht langsam abklingt. Die Höchsttemperaturen erreichen lediglich 14 Grad, die tiefsten Nachtwerte 9 Grad. Der südliche Wind ist überwiegend schwach unterwegs. Die Aussichten: Morgen auf der Rückseite der Tiefausläufer ein Mix aus wenig Sonne und vielen Wolken mit einzelnen Schauern, unverändert kühl.

veröffentlicht am 21.09.2015 um 18:14 Uhr
aktualisiert am 21.09.2015 um 21:52 Uhr

Hameln-Wetter vor einem Jahr: Regen, sonnige Abschnitte, Temperaturen von 8 bis 15 Grad.zaki



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige