weather-image
10°
×

Schlechte Bedingungen für E-Learning

In Zeiten von "Home-Schooling" ist das Thema "digitale Medien" für Schulen wichtiger denn je. Tablets und Notebooks bieten in Verbindung mit digitalen Lernplattformen Möglichkeiten, die die derzeitige Ausnahmesituation vereinfachen könnten. An solche Systeme müssten Grundschüler natürlich erst einmal didaktisch herangeführt werden - doch dafür mangelt es in so mancher Schule noch an grundlegenden Voraussetzungen. Mithilfe von Geldern aus dem "Digitalpakt" sollen die Grundschulen in der Samtgemeinde Bodenwerder zwar in den kommenden Jahren mit moderner Digitaltechnik ausgestattet werden. Doch zurzeit müssen sie noch mit einer relativ überschaubaren Ausstattung auskommen. "Wir haben einen PC-Raum mit 14 alten PCs", berichtet Svenja Vaupel, Leiterin der Grundschule Bodenwerder.

veröffentlicht am 29.03.2020 um 18:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige