weather-image
15°
×

Scheune in Levedagsen brennt aus

veröffentlicht am 27.08.2016 um 04:31 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:58 Uhr

Über 80 Feuerwehrleute aus mehreren Salzhemmendorfer Ortswehren bekämpften in der Nacht auf Samstag einen Großbrand in Levedagsen. Im Ortskern brannte eine Scheune. Das Fachwerkgebäude brannte komplett aus. Ermittler der Polizei gehen von einem Schaden von bis zu 100000 Euro aus. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige