weather-image
10°
Kooperation mit dem Tischtennis Kreisverband geht in das 25. Jahr

Schaumburger Volksbanken unterstützen "TT-minis"

Tischtennis (la). Seit 24 Jahren finden Tischtennis-mini-Meisterschaften für Kinder bis zwölf Jahren statt. In dieser Zeit haben über eine Million Mädchen und Jungen an der größten Breitensportaktion für Kinder bis zwölf Jahren im deutschen Sport teilgenommen. Seit vielen Jahren unterstützen die Volksbanken regional und überregional diese Aktion. Obwohl sich die Volksbanken überregional als Hauptsponsor zurückgezogen haben, werden die Schaumburger Tischtennisvereine auch beim 25. Mini-Entscheid von den Volksbanken in Schaumburg unterstützt.

veröffentlicht am 26.10.2007 um 00:00 Uhr

Vertragsverlängerung: Hans Blume (v.l.), Reinhard Stemme, Julian

Der Tischtennis Kreisverband Schaumburg, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Rainer Krebs und den Mini-Beauftragten Hans Blume, verlängerten die Kooperation mit der Volksbank in Schaumburg eG, vertreten durch Reinhard Stemme und der Volksbank Hameln-Stadthagen, vertreten durch Juliane Djouimai für ein weiteres Jahr. Die beiden Volksbankvertreter sagten auch für den Mini-Kreisentscheid, der am 24. Februar 2008 in Helpsen stattfindet, ihre Unterstützung zu. Hans Blume weist noch einmal alle Vereine darauf hin, dass er noch Mappen für die Ausrichtung der Ortsentscheide, die bis zum 23. Januar 2008 gespielt sein müssen, bereithält.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare