weather-image
22°

Schaumburger Meisterschaft am Grill

Stadthagen (web). Der Startschuss zur zweiten Schaumburger Grillmeisterschaft fällt am Sonntag, 15. Juli, um 13 Uhr. Der Veranstalter, das Stadtmarketing Stadthagen, lädt dazu alle Grillmeister und solche, die es noch werden wollen, in den Stadtgarten ein.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 08:00 Uhr

Dem Sieger winkt ein amerikanischer "Weber"-Grill, das Modell "One Touch Gold" im Wert von 250 Euro, das den Titel "Grill des Jahres 2006" trägt. Gesponsert wird der erste Preis vom "Hagebaucentrum Altenburg" aus Stadthagen, das auch die Pavillons und die Grillkohle stellt. Auch um das Grillgut müssen sich die Teilnehmer nicht selber bemühen. "Bauerngut Fleisch-und Wurstwaren" aus Bückeburg spendiert Rinderfilet und "Bauerngut"-Grillwurst, während die "Sea-Food GmbH" aus Stadthagen Forellen zur Verfügung stellt. Auch die zweit- und drittplatzierten Grillmeister gehen nicht leer aus. Der zweite Preis ist Grillzubehör im Wert von 100 Euro, gesponsert von der Volksbank Hameln-Stadthagen. Den dritten Preis stellt "Berufsbekleidung Krüger" aus Lindhorst zur Verfügung, einen hochwertigen Messerkoffer sowie ein Profimesser. Elfi Müller, Christian Platz und Peter Elmers, Köche der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Stadthagen, bilden die Jury. Aber nicht nur für Grillmeister, sondern auch für Gäste lohnt sich der Besuch der Veranstaltung. Von 13 bis 18 Uhr können die Besucher im Stadtgarten den "Grillmeistern" über die Schulter schauen und mit ein wenig Glück die Gerichte probieren und sogar mitbewerten. Unabhängig vom Wettbewerb gibt es einen Getränke- und Grillstand. Live-Musik gibt es vom Trio "Movie-Star".



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt