weather-image
15°

Mit einem 24:19-Erfolg bei HF Aerzen in die Weihnachtspause

Schaumburg Nord erfüllt die Pflichtaufgabe

Handball (hga). Die HSG Schaumburg Nord wird in der Frauen-WSL-Oberliga als Tabellenführer in die Weihnachtspause gehen. Beim Tabellenletzten HF Aerzen löste die HSG eine Pflichtaufgabe, gewann 24:19 (11:8). "Es war eine gute kämpferische Mannschaftsleistung", konstatierte Svenja Sievert-Gattner.

veröffentlicht am 08.12.2008 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt