weather-image
25°
Sonnabend, 26. August: Neuntes Lehmkuhlenfest im Schmiedeweg / Neu: Cocktail-Bar

"Schaumburg bebt - Schaumburg lebt"

Schaumburg (rd). Wie jedes Jahr am letzten August-Wochenende startet am kommenden Sonnabend, 26. August, ab 15 Uhr die inzwischen neunte Ausgabe des Lehmkuhlenfestes im Schmiedeweg in Schaumburg.

veröffentlicht am 21.08.2006 um 00:00 Uhr

Zum neunten Lehmkuhlenfest laden die Initiatoren ein. Foto: pr.

Bei dem Programm kommen Kinder und Erwachsene gleichermaßen auf ihre Kosten. Ab 15 Uhr sorgt "Didi mit seiner kunterbunten Spielekiste" dafür, dass die Jüngsten ihren Spaß haben, und Mama und Papa in Ruhe die Zeit im Kaffee- und Weingarten genießen können. Für die musikalische Unterhaltung sorgen ab 15.30 Uhr der Männerchor Schaumburg und die Schaumburger Blaskapelle. Ab dem frühen Abend gibt es im Weingarten Schifferklavier-Klänge für ein gemütliches Beisammensein. Ab 20 Uhr wird mit dem MCM-Discoteam aus dem Auetal die Party erst richtig gestartet. Für Essen und Getränke ist natürlich auch gesorgt: Neben Bier, Wein und Sekt werdenin diesem Jahr in der Cocktail-Bar von netten jungen Damen erfrischende Drinks gemixt. "Nur durch die vielen Helfer wird dieses Festüberhaupt erst möglich", bedanken sich die Initiatoren bei den tatkräftigen Freiwilligen. Und zur Motivation, das Lehmkuhlenfest ins Leben zu rufen, erklären sie: "Die Jungen sagen: Hier auf dem Dorf ist nichts los. Die Alten: Früher war alles besser. Um das zu ändern, haben wir ein Fest auf die Beine gestellt, bei dem sich Jung und Alt wohlfühlen."

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare