weather-image
14°
Rückblick und Ausschau auf der Mitgliederversammlung / Weitere Förderer gern willkommen

SC-Förderclub mit vielen Aktionen dabei

Deckbergen (ug). Der Fußball-Förderclub Deckbergen-Schaumburg wurde vor 14 Jahren gegründet und handelt unabhängig vom SC Deckbergen-Schaumburg.

veröffentlicht am 25.03.2008 um 00:00 Uhr

Wer die Jugendfußballer des SC Deckbergen-Schaumburg unterstütze

Der Club unterstützt mit unterschiedlichen Aktionen die Arbeit der ehrenamtlichen Betreuer in den Juniorenmannschaften des SC. Dafür leisten die derzeit 56 FFC-Mitglieder neben ihrem Vereinsbeitrag einen freiwilligen Jahresbeitrag; außerdem geben Fußballfans Geld- oder Sachspenden für die Nachwuchskicker des SC. Einmal jährlich berichten Heiko Gnichwitz und Wilhelm Bredemeier, die gewählten Sprecher des FFC, in einer Mitgliederversammlung über die im vergangenen Jahr erfolgten Leistungen für die Juniorenteams. Die Ausgaben im letzten Jahr für Trainingsmaterialien, Spielerausrüstungen, Mannschaftsfahrten und Vereinsveranstaltungen beliefen sich auf rund 2000 Euro. Die anwesenden Vertreter des Vorstandes und der Fußballjugendabteilung bedankten sich mit herzlichen Worten für die Leistungen, die die ehrenamtliche Tätigkeit mit den Jungen und Mädchen spürbar unterstützt. Nach der Begrüßung der neuen Mitglieder Hubert und Jupp Otte wurde über die im laufenden Jahr geplanten Aktionen diskutiert. Vorbereitungen laufen bereits für das Jugendturnier am 1. Mai, das seit mehreren Jahren zu einem beliebten Jugendfußballtreffen im Schaumburger Land geworden ist.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare