weather-image
14°
SV Hohnhorst führt die Bezirksliga an

SC Rodenberg in der Landesliga auf Platz zwei

Schießen (eve). Nach dem vierten Durchgang des Rundenwettkampfes Kleinkaliber 3x20 in der Altersklasse der Landesliga behauptete der SC Rodenberg mit Heinz Bergmeier, Hans-Heinrich Schirmer und Erhard Wehrhahn den zweiten Tabellenplatz.

veröffentlicht am 11.06.2008 um 00:00 Uhr

Heinz Bergmeier: Zweiter in der Einzelwertung der Landesliga. Fo

In der Einzelwertung nimmt Heinz Bergmeier weiter den zweiten Platz ein, Erhard Wehrhahn liegt auf Platz acht und Hans-Heinrich Schirmer dem elften Rang. Die Ergebnisse: 1. SGes Bothfeld 1673/6656, 2. SC Rodenberg 1630/6537, 3. KKS Nordstemmen 1566/ 6417, 4. SC Eddelstorf 1596/6393, 5. SV Dolldorf 1605/6356, 6. SV Essel 1615/6327, 7. SGi Hameln 1535/5566. Nach dem vierten Durchgang im Rundenwettkampf Kleinkaliber Sportgewehr 3x20 verteidigte der SV Hohnhorst in der Bezirksliga Deister-Weser die Tabellenführung vor dem SV Beckedorf. Spitzenreiterin in der Einzelwertung bleibt Ina Gümmer vom SV Hohnhorst vor Gerd Grädener (SV Beckedorf) und Ulrich Hermann (SV Lüdersfeld). Die Ergebnisse: 1. SV Hohnhorst 1588/6526, 2. SV Beckedorf 1601/6497, 3. SB Stadthagen 1607/6387, 4. SV Lüdersfeld 1603/ 6336, 5. SV Sachsenhagen 1549/6247, 6. SV Nordgoltern 1503/6242. Einzelwertung: 1. Ina Gümmer (SV Hohnhorst) 561/2284, 2. Gerd Grädener (SV Beckedorf) 553/ 2193, 3. Ulrich Hermann (SV Lüdersfeld) 548/2169, 4. Christina Melcher (SV Beckedorf) 526/2166, 5. Carolin Becker (SV Hohnhorst) 526/2160, 6. Nadine Wilsdorf (SB Stadthagen) 527/2147.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt