weather-image
13°

Sattelzug prallt in Hilligsfeld gegen Auto - Frau verletzt

In der Ortsdurchfahrt von Hilligsfeld (B217) hat sich am Dienstag gegen 14.55 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Autofahrerin verletzt wurde. Die Höhe des Sachschadens wird auf 13000 Euro geschätzt. Nach den derzeitigen Erkenntnissen der Polizei soll ein Mann (37) aus Braunschweig, der mit einem Sattelzug von Hameln in Richtung Hachmühlen unterwegs war, die Kollision verursacht haben. Zeugen berichteten, der 37-Jährige habe in Hilligsfeld das Rotlichtsignal der Ampel missachtet. Es kam zum Zusammenstoß mit dem BMW einer Frau (52) aus Hameln, die von der Hilligsfelder Straße auf die Bundesstraße einbiegen wollte. Die BMW-Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen in eine Hamelner Klinik transportiert. Das Opfer soll mit leichten Verletzungen davongekommen sein.

veröffentlicht am 16.12.2015 um 17:03 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 16:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt