weather-image
18°

Salzhemmendorf informiert über Bundesverkehrswegeplan

Der Bundesverkehrswegeplan stellt als wichtigstes Instrument der Verkehrsinfrastrukturplanung des Bundes die verkehrspolitischen Weichen für die nächsten 10 bis 15 Jahre. Während des sechswöchigen Beteiligungsverfahrens, das am 02. Mai 2016 endet, haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich zum Bundesverkehrswegeplan zu äußern. Da auch Projekte aus dem Bundesverkehrswegeplan den Flecken Salzhemmendorf direkt oder indirekt betreffen, wird den Einwohner/innen die Möglichkeit gegeben sich über die Aussagen des Planes zu informieren. Von Interesse dürfte insbesondere der Ausbau der Bundesstraße 1 im Bereich der Ortschaften Hemmendorf, Oldendorf und Benstorf sein. Der Flecken Salzhemmendorf lädt dazu am Montag, den 18. April um 19 Uhr in die Gymnastikhalle des Dorfgemeinschaftshauses Osterwald ein.

veröffentlicht am 06.04.2016 um 12:47 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?