weather-image
×

Salzhemmendorf: Helfer für "Mobile Fahhradwerkstatt" gesucht

Die Freiwilligenagentur Salzhemmendorf ist auf der Suche nach Personen, die zugewanderten Familien helfen wollen, ihre gespendeten Fahrräder zu reparieren. Es gehe darum, den Menschen im Sinne von "Hilfe zur Selbsthilfe" zu zeigen, wie es geht und so auch miteinander in den Austausch zu kommen. Werkzeug werde auch gebraucht. Wer helfen möchte, kann sich über 05153/80851 an die Freiwilligenagentur wenden.

veröffentlicht am 20.08.2015 um 11:17 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 17:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt