weather-image
21°
×

Sagawe entschuldigt sich für Unterstellung

Ratsherr Rainer Sagawe (Grüne) hat sich für die "direkte Unterstellung" gegenüber der Wohnungsbaugesellschaft HWG entschuldigt. Er hatte in einer öffentlichen Anfrage durchblicken lassen, dass er eine Bevorzugung städtischer Mitarbeiter bei der Vergabe von Briten-Wohnungen befürchte. HWG-Aufsichtsratsvorsitzender Hermann Aden (Grüne) akzeptierte die Entschuldigung.

veröffentlicht am 22.01.2015 um 19:41 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige