weather-image
16°
×

Sänger Nick March klagt über manipulierte Abstimmung

Mit der Kampagne "Hameln, angenehm" wählt die Stadt Hameln jeden Monat das Gesicht der Rattenfängerstadt. Nun sind die bisherigen Stimmen für diesen Monat aber futsch. Denn das Abstimmungsergebnis wurde laut Stadt manipuliert. Einer der Teilnehmer - der Hamelner Sänger Nick March - hatte auf seiner Facebook-Seite bereits am Montagabend auf Ungereimtheiten bei der Abstimmung aufmerksam gemacht.

veröffentlicht am 05.02.2020 um 12:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige