weather-image
15°
×

Sachbeschädigung durch Graffiti in Pyrmont

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21./22.03.2018) kam es in der Zeit von 20.00 Uhr bis 07.00 Uhr auf der Altenaustraße und dem Waisenhof im Innenstadtbereich von Bad Pyrmont zu mehreren Sachbeschädigungen mit Sprühfarbe. Der oder die Täter verunstalteten Außenjalousien und Hauswände mit blauer Sprühfarbe. Da es sich im Wesentlichen um schlichte Farbstreifen handelt, kann hier von Kunst keine Rede sein. Die Entfernung der ungewollten Farbkleckse wird die geschädigten Hausbesitzer voraussichtlich mehrere hundert Euro kosten. Wer Hinweise zu Tätern oder Tatumständen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Bad Pyrmont unter der Telefonnummer 05281/9406-0 in Verbindung zu setzen.

veröffentlicht am 23.03.2018 um 15:11 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige