weather-image
16°
×

Sabotage im Kieswerk bei Tündern

Erneut haben sich unbekannte Täter an einer Kiesförderanlage bei Tündern zu schaffen gemacht. Wieder wurde ein Förderband beschädigt. Der Schnitt sei bei einem Kontrollgang am Montagmorgen festgestellt worden, teilte die Polizei mit. Der mutmaßliche Sabotageakt dürfte am vergangenen Wochenende verübt worden sein. Hinweise nimmt die Polizei Hameln entgegen.

veröffentlicht am 27.01.2015 um 10:42 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt