weather-image
28°
×

Rund 50 Millionen für Selbert-Schule

Der Landkreis Hameln-Pyrmont stellt am Donnerstagnachmittag die Machbarkeitsstudie zum Neubau der Elisabeth-Selbert-Schule auf den Gelände der ehemaligen Linsingen-Kaserne vor. Neben dem Schulbau sollen dort auch eine Sporthalle und ein Parkdeck entstehen. Je nach Bauvariante variieren die voraussichtlichen Kosten. Die Gesamtsumme dreht sich um die 50 Millionen Euro. Knapp 1600 Schüler sollen dann auf dem Linsingen-Areal unterkommen. Zurzeit hat die Schule noch drei Standorte im Hamelner Stadtgebiet.

veröffentlicht am 30.11.2017 um 11:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige