weather-image
23°
Julia Arndt neue Vorsitzende des DRK Heyen

Routinierte Lenkerin übernimmt das Steuer

Heyen. Einstimmig wurde Julia Arndt zur neuen Vorsitzenden des aktuell 73 Mitglieder zäh-lenden DRK-Ortsvereins Heyen gewählt. Zuletzt war sie Beisitzerin, davor viele Jahre Kassenwartin, jetzt beerbt sie Josephin Henneke, die insgesamt 18 Jahre den Ortsverein anführte. Mit Julia Arndt übernimmt eine routinierte Lenkerin mit mehr als 25 Jahren Vorstandserfahrung das Steuer des Ortsvereins.

veröffentlicht am 07.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:56 Uhr

270_008_7699693_bowe545_0104.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Josephin Henneke verlässt das DRK-Führungsteam allerdings nicht: Unter der Wahlleitung von Ilse Fredebold erhielt sie als neue zweite Vorsitzende das einstimmige Votum der Mitglieder. Während der jüngsten Hauptversammlung in der „Cafeteria Pyramide“ wurden in ihren Ämtern bestätigt: Kassenwartin Birgit Lindemann, Schriftführerin Susanne Wiemann sowie die Beisitzerinnen Dagmar Kliche, Doris Lindemann, Traudl Schmidt und Elfriede Allert.

In ihrem Tätigkeitsbericht erinnerte Josephin Henneke an zwei Blutspendetermine mit jeweils 41 Teilnehmern, die Ausrichtung der Kaffeetafel im Rahmen der 1010-Jahr-Feier der Gemeinde Heyen, die Seniorenfahrt zu einem Spargelhof, die Teilnahme am 3. Heyener Kubb-Turnier und das Novemberfrühstück im Dorfgemeinschaftshaus, das Wolfgang Gerbermann mit einem Film über die 1000-Jahr-Feier bereicherte. Auch elf Geburtstagsbesuche, mehrere Vorstandssitzungen und Arbeitsbesprechungen des DRK-Kreisverbandes Weserbergland wurden erwähnt.

Für die Yoga-Gruppe berichtete Birgit Lindemann von zwei erfolgreichen Kursen. Für den 26. Juni ist eine Fahrt nach Peine mit Besuch einer Schokoladenfabrik geplant, zu der auch Nicht-Mitglieder willkommen sind. Das gilt auch für das nächste Novemberfrühstück am Samstag, 7. November. saw

Die Führungsriege des DRK Heyen (v. li.): Dagmar Kliche, Susanne Wiemann, Birgit Lindemann, Doris Lindemann, die zweite Vorsitzende Josephin Henneke, die erste Vorsitzende Julia Arndt, Elfriede Allert und Traudl Schmidt. saw



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt