weather-image
Ergebnis des Nachholspiels zwischen Rinteln II und Hassel entscheidetüber den Aufstieg von Hespe

Rot-Weiß Rinteln II als Zünglein an der Waage

Tennis (nem). Nach dem 4:2-Erfolg gegen die Reserve von RW Rinteln steht der TSV Hespe vor dem Aufstieg in die Verbandsklasse.

veröffentlicht am 27.06.2008 um 00:00 Uhr

Im Duell gegen Hespe gelang Marcel Wolfram der einzige Einzelpun

1. Bezirksliga - Herren (Staffel 1): TSV Hespe - RW Rinteln II 4:2. Dem TSV Hespe könnte erneut der ganz große Wurf gelingen, der Aufstieg in die Verbandsklasse, denn die Mannschaft ist mit 8:2 Punkten alleiniger Tabellenführer. Alles hängt jetzt von Nachholbegegnung zwischen RW Rinteln II und TSV Hassel ab. Gewinnt Hassel mindestens mit 5:1, könnte die Mannschaft dem TSV Hespe noch den Aufstieg vor der Nase wegschnappen. Dann wäre allerdings auch RW Rinteln II abgestiegen. Holt Rinteln dagegen mindestens ein 2:4 heraus, muss die SG Rodenberg in die 2. Bezirksliga absteigen. Die Ergebnisse: Niklas Wellmann - Holger Schunke 7:5/7:6, Bernd Schüler - Marcel Wolfram 3:6/6:3/1:6, Jens Vehling - Sebastian Blaumann 7:5/6:4, Mirko Kernein - Petr Bouda 6:2/6:0. Wellmann/Kernein - Schunke/Wolfram 0:6/0:6, Schüler/Vehling - Blaumann/Bouda 6:0/6:0. TuS Wettbergen - SG Rodenberg 3:3. Ausgerechnet gegen Schlusslicht Wettbergen musste die SG Rodenberg auf Spitzenspieler Arndt Krage verzichten und bringt dadurch den eigentlich längst sicher geglaubten Klassenerhalt noch einmal in Gefahr. Nun muss die Mannschaft das Spiel Rinteln II gegen Hassel abwarten. Die Ergebnisse: Lorenz Bause - Cornelius Kast 6:0/6:0, Florian Zwick - Jan Hitzke 6:2/4:6/4:6, Hendrik Neumann - Tobias Ermlich 3:6/5:7, Florian Wegmann - René Bloss 6:7/4:6. Baus/Fitz - Kast/Bloss 6:3/4:6/6:2, Zwick/Neumann - Hitzke/Ermlich 6:2/6:0. 1. Bezirksliga - Herren (Staffel 4): TV Berenbostel - TC Bad Eilsen 5:1. Der Abstieg des TC Bad Eilsen stand bereits fest, und die Mannschaft wird froh sein, im nächsten Jahr in der 2. Bezirkliga spielen zu können. Bei 0:10 Punkten und 5:25 Matches war das Team schlichtweg überfordert. Die Ergebnisse: Marc Hesse - Thomas Kolbe 2:6/2:6, Fabian Hesse - Benjamin Stobinski 6:1/6:1, Florian Both - Mark Freimann 6:3/6:1, Sebastian Voigt - Stefan Nehrmann 6:0/6:0. F. Hesse/Voigt - Stobinski/Freimann 6:4/6:0, Bergmann/Heimann - Kolbe/Nehrmann 6:0/6:0.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt