weather-image
12°

Rothe und Kirchhof abgeschlagen

Schießen (eve). Für die Deutsche Meisterschaft FITA im Freien in Hohenhameln bei Peine hatten sich zwei Bogenschützen des SV Loccum qualifiziert.

veröffentlicht am 10.09.2008 um 00:00 Uhr

Nils Rothe (l.) und Peter Kirchhof stießen bei den Norddeutschen

In der Altersklasse startete Peter Kirchhof und stieß auf ungewöhnlich starke Konkurrenz. Mit seinen 72 Wertungspfeilen erzielte er 558 Ringe und landete damit abgeschlagen auf dem 40. Platz. In der Junioren-Compound-Klasse vertrat Nils Rothe den SV Loccum und erreichte mit 638 Ringen den 20. Platz. Besser lief es für die Bogenschützen aus Loccum bei den Norddeutschen Meisterschaften und Löwenturnier in Clauen. Nils Rothe wurde bei den Titelkämpfen Dritter und holte sich den Sieg in Clauen. Holger belegte bei den Norddeutschen Rang sieben und in Clauen den vierten Platz. Monia Keibel wurde beim Löwenturnier Zweite.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare