weather-image
24°

Rosengarten singt und klingt zum achten Mal

Rinteln (rd). Bereits zum achten Mal laden die Vereinigten Chöre Rinteln am kommenden Sonntag, 26. August, zum Sängerfest "Singender, klingender Rosengarten" in den Stadtpark am Blumenwall ein.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:27 Uhr

Zusammen mit den Rintelner Kirchen, die um 10.30 Uhr mit einemökumenischen Gottesdienst das Fest eröffnen, wollen ab 11.30 Uhr neben Frauenchor und Männerchor des Gastgebers fünf weitere Chöre aus Rinteln das Publikum begeistern. Mit einem bunten Querschnitt aus Volksliedern, Shantys, Operettenmelodien und moderner Chormusik stellen sich die Chöre aus Möllenbeck, Engern, Strücken, Uchtdorf und Steinbergen den Zuhörern. Mit dabei sind wieder der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Möllenbeck und als Instrumentalsolisten Viktor Pidpalyy und Hans Hübner. Natürlich ist auch ausreichend für Essen und Getränke gesorgt: Bratwurstgrill und Imbissstand, Kaffee und Kuchen, Weinstand und Bierstand werden hungrige und durstige Gäste versorgen. Dazu gibt es ab 12.30 Uhr wieder leckeren Erbseneintopf aus der Gulaschkanone. Die Chormitglieder wollen 300 Sitzplätze an Tischen aufbauen - und hoffen auf einen guten Besuch und schönes Wetter. Der Eintritt ist frei.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare