weather-image
×

Postsportverein für Jedermann zeichnet langjährige Mitglieder aus / Vorsitzender wiedergewählt

Rosemarie Beißner seit 40 Jahren im Verein

Bückeburg (pak). Seit 40 Jahren ist Rosemarie Beißner beim Postsportverein für Jedermann dabei - das ist eine besondere Ehrung wert. Bei der Jahreshauptversammlung ebenfalls ausgezeichnet worden sind die Mitglieder Kurt Sander, Gerhard Diekmann und Wolfgang Günther für jeweils 25 Jahre Mitgliedschaft sowie Jutta Stöve, Wilfried Popp und Gerhard Pöhler für 20 Jahre. Alle Geehrten bekamen einen Gutschein von 15 Euro überreicht.

veröffentlicht am 12.03.2008 um 00:00 Uhr

Trotz nicht so gutem Abschneiden in den Vereinsmeisterschaften und Turnieren der einzelnen Sparten ist der Ehrgeiz groß und die Stimmung gut. Die Sportarten des Postsportvereins für Jedermann sind Badminton, Volleyball, Boule und Gymnastik. Im Vorstand wurden der 1. Vorsitzende Friedrich Struckmeier und der 2. Vorsitzende Werner Lütjens wiedergewählt. Beide nahmen die einstimmige Wahl gerne wieder an. Neu gewählt wurden die Kassenprüfer Dieter Leimbach und Gerd Heitschmidt sowie Karin Kummert zur Leiterin der Badmintonsparte. Nachdem der Ausbau der Räume für die Boulebahn im Jahr 2007 abgeschlossen worden war, wurde ein Vertrag mit Heinz Loose über die kostenlose Nutzung der Bahn für die nächsten fünf Jahre abgeschlossen. Dieser Vertrag verlängert sich jährlich selbst. Des Weiteren fiel der Kassenbericht der Jahreshauptversammlung des Postsportvereins durchweg positiv aus. Auch dieses Jahr wird der Postsportverein für Jedermann wieder eine Mannschaft für das Eisstockschießen auf der Eisbahn auf dem Marktplatz stellen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt