weather-image
16°
×

Rollerfahrerin stürzt auf rutschiger Fahrbahn

Eine 17-jährige Hamelnerin ist am Samstagnachmittag gegen 17.40 Uhr mit ihrem Motorroller gestürzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Ihre Verletzungen seien glücklicherweise nicht schwer, sagte Hauptkommissar Guido Krosta. Nach Angaben der Polizei war die Jugendliche von der Ohrschen Landstraße (B83) nach rechts in die Talstraße abgebogen. Ihr Roller sei auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen geraten, sagte der Beamte. Weil Treibstoff ausgelaufen war, rückten die Feuerwehren Klein Berkel und Hameln an. Mit einem Spezialmittel, das auf die Straße gesprüht wurde, beseitigten die Helfer den bunt schillernden Film.

veröffentlicht am 19.09.2015 um 20:22 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt