weather-image

Roller-Fahrer verunglückt auf Dieselspur

Ein Roller-Fahrer ist am Samstagnachmittag auf der Straße "Fahlte" verunglückt. Ursache war eine glitschige Dieselspur, die sich bis zur Fischbecker Straße hinzog. Nach Angaben der Polizei war der Hamelner gegen 13.15 Uhr auf der Basbergstraße in Richtung Reimerdeskamp unterwegs. In einer Linkskurve rutschte sein Zweirad plötzlich weg. Der 31-Jährige stürzte auf sein linkes Bein, zog sich Schürfwunden zu. Das Opfer wurde zunächst in einem Rettungswagen behandelt. Der Mann habe gesagt, er werde noch einen Arzt aufsuchen, sagte ein Ermittler. Die Feuerwehr Hameln rückte aus, um die gefährliche Dieselspur zu bekämpfen.

veröffentlicht am 07.02.2016 um 15:42 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 08:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt