weather-image

Roller mit 80 Sachen gestoppt

Rinteln (wm). Die Beamten haben nicht schlecht gestaunt, als sie einen auf eine Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometer zugelassenen Motorroller am Sonnabend kurz nach 20 Uhr im Stadtgebiet mit 80 Sachen gestoppt haben.

veröffentlicht am 03.07.2006 um 00:00 Uhr

Zahlreiche technische Umbauten an dem Gefährt hatten das möglich gemacht. Pech für den 16-jährigen Rollerfahrer: Er ist der Polizei schon wiederholt wegen verkehrswidrigen Verhaltens aufgefallen - ein Urteil steht noch aus - und dürfte jetzt wohl längere Zeit auf seinen Führerschein warten müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare