weather-image
14°
×

Roller angefahren - Fahrerin leicht verletzt

Eine 61-jährige Rollerfahrerin wurde heute früh bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Fluthamelstraße/Stüvestraße leicht verletzt. Die Frau wartete gegen 5 Uhr an der Einmündung und um mit ihrem Motorroller in die Fluthamelstraße einbiegen zu können. Ein 59-jähriger Fahrer eines VW Tiguan bog von der Fluthamelstraße nach links in die Stüvestraße ab und hatte dabei nach ersten Erkenntnissen der Polizei den Motorroller der Hamelnerin übersehen. Der VW stieß mit dem stehenden Motorroller zusammen.

veröffentlicht am 25.02.2015 um 10:37 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 18:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige