weather-image

Nachfolger der bisherigen Vorsitzenden Marianne Otte / SoVD vertritt die Interessen von derzeit 5533 Mitgliedern

Rolf Könemund führt jetzt Sozialverband auf Kreisebene

Hameln-Pyrmont/Börry (wj). Die 5533 Mitglieder des Sozialverbandes Deutschland, Kreisverband Hameln-Pyrmont, haben einen neuen Chef: Rolf Könemund aus Afferde. Gleichzeitig wurde bei den Wahlen der SoVD-Kreisverbandstagung in Börry eine (fast) neue Führungsspitze gewählt. Mit großer Mehrheit wurden neben dem neuen 1. Vorsitzenden Rolf Könemund als 2. Vorsitzende Detlev Buchholz (Hagen/Bad Pyrmont) und Gerda Franke (Klein Berkel), zugleich auch als Kreisfrauensprecherin, in ihre Ämter berufen. Neu im Führungsgremium sind jetzt Monika Mai (Tündern) als Schatzmeisterin und Udo Baranowski (Salzhemmendorf) als Schriftführer, Hartmund Ziepke (Afferde) fungiert als Stellvertreter. Zur neuen stellvertretenden Frauensprecherin wurde Hella Spraktis (Tündern) gewählt.

veröffentlicht am 27.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:21 Uhr

Der neue Gesamtvorstand des Kreisverbandes mit dem neuen Vorsitz


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt