weather-image
21°
×

Rohrbruch in Aerzen - Haushalte an der Grevestraße ohne Wasser

Am späten Dienstagabend gegen 23.30 Uhr kam es unter der Grevestraße in Aerzen zu einem Wasserrohrbruch. In der Nacht wurde der Bereich, an der die Leckage auftrat, zunächst gesichert, bevor am Mittwochvormittag die Reparaturarbeiten aufgenommen wurden. Bis zum Mittag soll die Trinkwasserversorgung aller betroffenen Haushalte wieder gesichert sein, hieß es vom Eigenbetrieb Wasser des Fleckens.

veröffentlicht am 09.01.2019 um 11:14 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige