weather-image
18°

Rohdens Frauen übernehmen die Tabellenspitze

Frauenfußball (de). Die Frauen des TuS Rohden-Segelhorst haben vorübergehend die Führung in der Hameln-Pyrmonter Frauen-Kreisliga übernommen. Sie lösten den TSV Nettelrede ab, der sich zu Hause gegen den TuS 1:2 geschlagen geben musste.

veröffentlicht am 19.05.2007 um 00:00 Uhr

Es entwickelte sich ein Spiel, das von den Gastgeberinnen streckenweise mit großer Härte geführt wurde. Folge war, dass der TuS immerhin zwei Verletzte zu beklagen hatte. Die beiden spielentscheidenden Rohdener Tore schossen Sandra Dahmen und Mona Sassenberg. Der neue Tabellenführer ist am Sonntag zu Gast bei SG Hameln 74. Beim TuS geht man davon aus, dass der Platz an der Tabellenspitze verteidigt werden kann. Rohdens Frauen sind auf jeden Fall auf Sieg eingestellt. Die Ansetzungen: So., 10.30 Uhr: Tündern -Löwensen; So., 11 Uhr: Bakede - Wickbolsen/Hemeringen, Hameln 74 - Rohden-Segelhorst, Klein Berkel - Diedersen, Nettelrede - Eintracht Hameln II, Osterwald - Afferde.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare