weather-image
Ab 1. April "Siedlergemeinschaft Röcke und Umgebung" / Jubiläumsfeier am 13. Mai geplant

Röckes Siedler stimmen für neuen Namen

Röcke (jp). Mit deutlicher Mehrheit hat die Siedlergemeinschaft Röcke auf ihrer Jahreshauptversammlung für ihre eigene Umbenennung gestimmt. Da die Gemeinschaft immer mehr Mitglieder, nicht nur aus Röcke selbst, sondern auch aus den anderen Teilen der Großgemeinde Evesen umfasst, will man sich in Zukunft "Siedlergemeinschaft Röcke und Umgebung" nennen. Die Änderung soll zum 1. April wirksam werden und damit im Jahr des 50-jährigen Bestehens. Gefeiert werden soll das Jubiläum am 13. Mai mit einem Kommers und zahlreichen Darbietungen.

veröffentlicht am 20.03.2007 um 00:00 Uhr

Blumen gab es für die "runden" Mitglieder (v.l.): Bernd Barthel

Im vergangenen Jahr wurde der Gemeinschaft ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Erstmalig sind die Siedler im Februar zu einer Winterwanderung im Sportzentrum Evesen aufgebrochen. Im Juni fand die alljährliche Radtour statt. Im Herbst hat sich die Gemeinschaft am Bau der Boulebahn beteiligt. Auch in diesem Jahr werden die Siedler wieder aktiv sein. Geplant sind ein Pokalschießen, eine Radtour, Bouleturnier, eine Busfahrt und eine Schifffahrt sowie am 15. Dezember eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Hildesheim. Bei den Wahlen wurden Dietrich Rühle als erster Vorsitzender und Wolfgang Voigt als Stellvertreter in ihren Ämtern bestätigt. Der Vorstand ehrte Hermann Birkert und Horst-Rüdiger Grube für eine 25-jährige Mitgliedschaft in der Siedlergemeinschaft. Geehrt wurden auch Bernd Barthel als 125. Mitglied, Marlies Baum als 150., Karin Barthel als 175. und Heike Otto als 200. Mitglied.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt