weather-image
12°
Siedler machen einen Ausflug nach Hamburg

Röcker legen Zwischenstopp am "Tor zur Welt" ein

Röcke. Die diesjährige Tagesfahrt führte 56 Siedler der Siedlergemeinschaft Röcke im vollbesetzten Bus der Firma Bremmert nach Hamburg. Wie üblich, begann die Fahrt morgens um 7 Uhr in Röcke. Erster Stopp war an der Raststätte Stillhorn, wo bei dem beliebten rustikalen Frühstück Kraft und Energie für die weitere Tour gesammelt wurde.

veröffentlicht am 17.10.2006 um 00:00 Uhr

Kurz die Beine vertreten, dann deftig frühstücken: Die Röcker Si

Dann ging es weiter direkt zum Hafen. Erster Programmpunkt in Hamburg war die Besichtigung des zwischen 1907 und 1911 erbauten "Alten Elbtunnels". Per Fahrstuhl ging es 23 Meter hinab zu den beiden Tunnelröhren, "mutige" Siedler benutzten sogar die Treppe. Anschließend stand eine zweistündige Stadtrundfahrt mit einem Doppeldeckerbus auf dem Programm, bei der sich alle Ausflügler von der Schönheit Hamburgs mit Außen- und Binnenalster sowie dem Jungfernstieg überzeugen konnten. Von den vielen, humorvollen Erklärungen der Stadtführerin blieb besonders die in Erinnerung, dass es früher per Strafe verboten war, mittwochs "in die Elbe zu sch...", da am Donnerstag Bier gebraut wurde. Nach einer kurzen Pause begann dann die vorgesehene Hafenrundfahrt. In gut einer Stunde führte sie vorbei an der Speicherstadt, dem längsten zusammenhängenden Lagerkomplex der Welt, durch den Hamburger Hafen, dem Tor zu den Märkten in Europa und der Brücke zwischen Kontinent und Übersee. Leider war danach die Zeit für die Heimfahrt gekommen. Das abschließende Abendessen wurde im "Rasthaus Wietersheim" eingenommen. Gegen 22 Uhr waren alle dann wieder in Röcke - und dieser schöne und erlebnisreiche Tag zu Ende. Im Fazit waren sich alle Siedler einig: Das Wetter war gut, die Stimmung war gut, der Erlebniswert war besonders hoch.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare