weather-image
17°

Röcke besiegt die HSG Porta

Handball (peb). Mit einerÜberraschung endete das Spiel des TVE Röcke gegen den bisherigen Tabellenführer der 1. Kreisklasse A. Die TVE-Youngster bezwangen die HSG Porta IV mit 23:17.

veröffentlicht am 13.02.2008 um 00:00 Uhr

Nach dem 9:9 zur Pause war die Partie bis zum 14:14 in der 45. Minute ausgeglichen. Dann zog Röcke gegen die routinierten Gäste auf 18:14 davon und baute den Vorsprung bis zum Schlusspfiff auf sechs Tore aus. Die TVE-Treffer erzielten Kujath (6), Wesselmann (6), Stundner (3), Prasuhn (3), Reppe (3), Danneberg (2) und Mirsch (2).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare