weather-image
×

Franziska Nagat freut sich über die Ergebnisse

Rock‘n‘ Roll in Berlin

Hameln. „Als wir am Samstag um 7.30 Uhr in Hameln losfuhren, gingen wir davon aus, dass unser Bus um 11.30 Uhr in Berlin/Potsdam ankommt. Aber wir steckten im Stau. Um 12.30 Uhr sollte das Turnier starten und wir waren gerade erst beim Einchecken, als unser erstes Paar aufgerufen wurde, auf der Tanzfläche zu erscheinen.“

veröffentlicht am 09.06.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 13:21 Uhr

Natürlich war da nicht nur die Trainerin Franziska Nagat sondern auch das Tanzpaar sehr angespannt. Aber es lief alles glatt. Das Startpaar Katharina Flohr und Franziska Riemer belegte in der Anfängerklasse der Schüler den 9. Platz von 20 startenden Paaren. Das jüngste Paar der Rockin‘ Rats Hameln (RRC), Ole Pertz und Selin Malak, erreichte mit dem 5. Platz in der Endrunde der Schüler wertvolle Serienpunkte und verringerte damit den Anschluss zum führenden Feld in der North-Star-Cup-Serie. Hier ging der 1. Platz nach Wittenberge, gefolgt von Paaren aus Erkner und Mühlhausen, berichtet der RRC Sportwart, Rüdiger Krückeberg. In der Startklasse Junioren 1 erreichten durch eine gute und fehlerfreie Choreographie und Tanztechnik beide Paare aus Hameln die Endrunde. Julia Langner und Clara Schöllmann belegten den 2. Platz mit einer 2/2/2 Wertung. Durch kleine Tanzfehler erreichte Denise Murgatroyd und Sabrina Alex nur den 5. Platz. Aber von Wettbewerb zu Wettbewerb verbessern sich die Paare.

In der höchsten Breitensportklasse ( Junioren 2) erzielten Lena Marie Broszeit und Michelle Rücker den 3. Platz sowie Sophie Rolle und Anna König den 4. Platz. Hier ist die Tanzkonkurrenz so stark, dass es um 10tel Punkte geht. Gegen 22 Uhr erreichten die jugendlichen Tänzer ohne Stau die Rattenfängerstadt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt