weather-image
26°
Jugendwarte Sarah Buddensiek und Joana Koch sorgen für einen reibungslosen Ablauf

Rintelner Nachwuchs schnuppert Turnierluft

Reiten. Der Reitverein Rinteln führte am Sonntag erstmals eine Nachwuchs-Vereinsmeisterschaft durch. In sieben Prüfungen präsentierten die Jugendlichen ihre reiterlichen Fähigkeiten.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 15:51 Uhr

Die jungen Reiterinnen konzentrieren sich auf die Springprüfung.

Das Programm reichte vom einfachen Reiterwettbewerbüber die Dressur bis zu den Springen. Die Ausscheidung trug erfolgreich dazu bei, den Vereinsnachwuchs noch gezielter auf die Teilnahme an großen Wettbewerben vorzubereiten. Viele junge Sportler schnupperten erstmals Turnieratmosphäre und waren vor ihrem Auftritt natürlich sehr aufgeregt. Als Richter nahmen Kirsten Hanning und Ralf Döringshoff die Wertungen vor. Die Veranstaltung wurde von den Jugendwarten Sarah Buddensiek und Joana Koch organisiert. Sie wurden von Reitlehrerin Corinna Capello fachlich unterstützt. Für eine Turnierpause hatten die Jüngsten der Voltigiergruppe eine Schaueinlage vorbereitet. Auch diesmal waren viele Eltern und Großeltern bei der Veranstaltung dabei.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare